Unser Team Wächst

Wir suchen naturbegeisterte Menschen, die als Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen oder Praktikant*innen Kindern die Welt naturnah, direkt und draußen vermitteln möchten. Für Penitz einfach scrollen - für Goldkronach und andere Standorte hier klicken.

Stellenangebote

Erzieher*in (m/w/d) 8h/Woche im Waldkindergarten Pegnitz

Created with Sketch.

 Fachliche Qualifikationen

  • Abgeschlossene und in Bayern anerkannte Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher*in oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Mit Erfahrung oder als Berufseinsteiger*in.
  • Idealerweise Vorerfahrungen im Bereich Natur-, Erlebnis und / oder Waldpädagogik.

Persönliche Qualifikationen

Unsere pädagogischen Fachkräfte sind:

  • Bedürfnisorientiert & Respektvoll - Sie begegnen Kindern, Eltern und Teammitgliedern auf Augenhöhe und unterstützt deren Stärken.
  • Engagiert und kooperativ - Sie haben Lust das Konzept und den Alltag zusammen mit dem pädagogischen Team, den Eltern, den Kindern und dem Träger zu prägen.
  • Naturverbunden - Sie bringen Wetterfestigkeit mit und wissen, welche Angebote zu welcher Jahreszeit für die Gruppe die richtigen sind.
  • Wissbegierig - Sie haben eine hohe Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen.

Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Betreuung im eingruppigen Waldkindergarten mit max. 20 Kindern im Alter zwischen 3 Jahren bis zur Einschulung.
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten.
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse.
  • Unterstützung bei der Anleitung von Praktikant*innen.

Unser Angebot

  • Ein motiviertes Team mit Lust auf viel Natur!
  • Ein Träger, der Naturbegeisterung in Kindergartenkindern wecken möchte.
  • Eine Stelle mit 8h pro Woche.
  • Minijob-Basis
  • Fort- und Weiterbildungen.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an info@bildungsort-natur.de oder per Post an untenstehende Adresse.

Erzieher*in (m/w/d) 12h/Woche im Waldkindergarten Pegnitz

Created with Sketch.

 Fachliche Qualifikationen

  • Abgeschlossene und in Bayern anerkannte Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher*in oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Mit Erfahrung oder als Berufseinsteiger*in.
  • Idealerweise Vorerfahrungen im Bereich Natur-, Erlebnis und / oder Waldpädagogik.

Persönliche Qualifikationen

Unsere pädagogischen Fachkräfte sind:

  • Bedürfnisorientiert & Respektvoll - Sie begegnen Kindern, Eltern und Teammitgliedern auf Augenhöhe und unterstützt deren Stärken.
  • Engagiert und kooperativ - Sie haben Lust das Konzept und den Alltag zusammen mit dem pädagogischen Team, den Eltern, den Kindern und dem Träger zu prägen.
  • Naturverbunden - Sie bringen Wetterfestigkeit mit und wissen, welche Angebote zu welcher Jahreszeit für die Gruppe die richtigen sind.
  • Wissbegierig - Sie haben eine hohe Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen.

Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Betreuung im eingruppigen Waldkindergarten mit max. 20 Kindern im Alter zwischen 3 Jahren bis zur Einschulung.
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten.
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse.
  • Unterstützung bei der Anleitung von Praktikant*innen.

Unser Angebot

  • Ein motiviertes Team mit Lust auf viel Natur!
  • Ein Träger, der Naturbegeisterung in Kindergartenkindern wecken möchte.
  • Eine Stelle mit rund 12h pro Woche.
  • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD (Entgeltgruppe 8a, nach indiv. Einstufung).
  • Fort- und Weiterbildungen.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an info@bildungsort-natur.de oder per Post an untenstehende Adresse.

Praktikant*in (m/w/d) im Waldkindergarten Pegnitz

Created with Sketch.

 Fachliche Qualifikationen

  • Praktikum berufs- oder studiumsbegleitend
  • Gerne Vorerfahrungen im Bereich Natur-, Erlebnis und / oder Waldpädagogik.

Persönliche Qualifikationen

Unsere pädagogischen Praktikant*innen sind:

  • Bedürfnisorientiert & Respektvoll - Sie begegnen Kindern, Eltern und Teammitgliedern auf Augenhöhe und unterstützten deren Stärken.
  • Engagiert und kooperativ - Sie haben Lust das Konzept und den Alltag zusammen mit dem pädagogischen Team, den Eltern, den Kindern und dem Träger zu prägen.
  • Naturverbunden - Sie bringen Wetterfestigkeit mit und wissen, welche Angebote zu welcher Jahreszeit für die Gruppe die richtigen sind.
  • Wissbegierig - Sie haben eine hohe Bereitschaft Angebote selbst zu gestalten und Wissen zu recherchieren.

Unser Angebot

  • Ein motiviertes Team mit Lust auf viel Natur!
  • Ein Träger, der Naturbegeisterung in Kindergartenkindern wecken möchte.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an info@bildungsort-natur.de oder per Post an untenstehende Adresse.

Unser team - Wir sind für Euch da

Lisa Edelmann

Leitende Erzieherin

Mit rund 20 Jahren Erfahrung bereichert Lisa den Waldkindergarten mit ihrer lebhaften Begeisterung, vielen Kenntnissen und Interessen. Sie hat als Erzieherin und Gruppenleitung mit Krippenkindern und im Kindergarten gearbeitet, aber auch schon in einer heilpädagogischen Heimgruppe für Kinder und Jugendliche. Ihre Begeisterung für eine natürliche Kindergartenumgebung hat sie aus ihrer Arbeit in der Waldgruppe eines Waldorfkindergartens.

"Ich kann mir keine andere Möglichkeit mehr vorstellen, als dass Kinder draußen in der Natur aufwachsen: Der Wald und die Wiesen, die Offenheit und die viele Bewegung bringen so viel Kreativität und Neugierde Neues zu Lernen."

 

Lisa ist Mama von 2 Kindern. Sie liebt Musik, singt gerne mit den Kindern und begleitet auf der Ukulele. Sie kennt sich mit Kräutern aus, sammelt selbst und verwendet sie für vielerlei wohlschmeckende und duftende Dinge.  

Laura Waidosch

Laura freut sich als Kinderpflegerin mit den Kindern draußen zu sein und die großen, wie die kleinen Dinge mit den Kindern zu entdecken, zu inspirieren und sich inspirieren zu lassen. Sie liebt die Arbeit mit Menschen und bringt als studierte Germanistin mit Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache Erfahrung aus der Erwachsenenbildung, der Arbeit mit Senioren und mit Kindern mit in den Waldkindergarten. Als Mama von drei Jungs ist sie einiges gewöhnt und lässt sich so schnell nicht aus der Ruhe bringen.

"Jeder Tag, den ich mit Kindern draußen verbringe, begeistert mich von Neuem: Was die Natur und vor allem der Wald als Pädagogen mit den Kindern und uns Erzieher*innen machen, ist immer wieder wunderbar."


Laura ist Mama von 3 Jungs und verbringt mit ihrer Familie viel Zeit draußen, in der Fränkischen Schweiz. Sie ist ein Energiebündel, das einen strukturierten Tag genau so liebt, wie die Hängematte, die immer im Rucksack dabei ist.

Du

Wir suchen noch eine Erzieher*in in Teilzeit - schnupper doch einfach mal eine Zeit lang rein und komm für einige Wochenstunden ins Team!

So ist die Arbeit im Waldkindergarten

Wenn Du es noch nicht erlebt hast, wie positiv der Wald auf Dich und die Kindern wirkt, dann schnuppere mal bei uns rein. Du wirst staunen, wie unterschiedlich sich eine Waldgruppe im Vergleich zum Regelkindergarten verhält. Sprich mit uns und verbringe als Hospitantin einige Tage bei uns im Wald. Mache ein vorbereitendes oder Pflichtpraktikum bei uns und lerne den Alltag im  Waldkindergarten in all seinen Facetten kennen.

Wir sind Teil starker Bündnisse für Kinder: